Optionen der Katzenkrankenversicherung

Beim Abschluss einer Katzenkrankenversicherung ist wie bei jeder Police ein Vergleich ratsam. Die Anzahl der Anbieter für eine Katzenkrankenversicherung ist zwar deutlich eingeschränkt, aber dennoch stehen hier verschiedene Versicherungsoptionen und daher verschiedene Tarife zur Auswahl – Informationen hierzu haben wir hier auf http://www.katzenkrankenversicherung.eu zusammengestellt. Bei der Katzenkrankenversicherung mit Vollschutz sind alle anfallenden Fälle enthalten, so dass hier eine Kostendeckung im Krankheitsfall und bei Verletzungen umfassend gegeben ist. Zudem sind Operationskosten im vereinbarten Umfang gedeckt. Neben der umfassenden Vollversicherung für den Vierbeiner kann die Police auch als reine Krankenversicherung abgeschlossen werden. Dann sind keinerlei Leistungen im Bereich der chirurgischen Eingriffe eingeschlossen. Die dritte Option besteht im Abschluss einer Operationskostenversicherung. Katzenbesitzer können also wahlweise die Katzenkrankenversicherung einschließlich OP Schutz, ohne jeglichen OP Schutz oder eine reine Operationsversicherung wählen.